Navigation

Ist das Integrationstreffen sinnvoll?

Büroparty
Ist das Integrationstreffen sinnvoll?

Ein Integrationstreffen ist eine Gelegenheit, andere Kollegen besser kennenzulernen, was die Beziehungen und die Kommunikation innerhalb des Teams verbessert. Und das ist die Basis für das gute Funktionieren der gesamten Gruppe. Integrationstreffen können einen formellen und informellen Charakter annehmen, vom Abendessen oder Kneipenbesuch bis hin zu mehrtägigen Integrationsreisen. Jeder der Vorschläge bringt viele Vorteile mit sich. Lohnt es sich aus Mitarbeitersicht an solchen Meetings teilzunehmen? Soll ich als Chef Integrationsgespräche organisieren? Wir beantworten diese Fragen.

Ein paar Worte zur Integration

Die Atmosphäre im Mitarbeiterteam spiegelt sich in Tempo und Effizienz der Arbeit wider. Wenn es Mitarbeitern gelingt, sich gut zu verstehen und gute Beziehungen zu pflegen, erfüllen sie gemeinsame berufliche Aufgaben effizienter und erreichen leichter ihre Unternehmensziele. Dies wiederum spiegelt sich auf vielen Ebenen in der realen und sichtbaren Entwicklung des Unternehmens wider. Integration ist der Schlüssel zum Aufbau eines starken Mitarbeiterteams!

Mitarbeiterintegration

Integration ist eines der wichtigsten Elemente der sogenannten Teambuilding-Strategie. Sein Ziel ist es, positive Beziehungen zwischen Arbeitnehmern und auf der Arbeitnehmer-Arbeitgeber-Linie zu schaffen. Integration ist eine Art Diversifizierung der Arbeit, sie fördert die Gewohnheit der gegenseitigen Hilfe, baut Spannungen ab und beseitigt das Risiko, in Stresssituationen neue zu schaffen. Integration verbessert die Atmosphäre im Unternehmen, bringt Energie, erleichtert das Kennenlernen von Kollegen und führt so zu einer Effizienzsteigerung der Teamarbeit.

Ausgabe Gruppenintegration es liegt im besten Interesse des Vorgesetzten. Als Arbeitgeber sollten Sie regelmäßig Integrationstreffen organisieren, die es den Mitarbeitern ermöglichen, sich zu entspannen, Stress abzubauen und ihnen dabei helfen, freundschaftliche Beziehungen aufzubauen. Wann und wie werden solche Veranstaltungen organisiert?

Teambuilding - Agentur Kommort

Integrationsveranstaltung für Mitarbeiter

Integrationsveranstaltung für Mitarbeiter Einerseits ist es eine Art Arbeit, andererseits bedeutet es für sie Erholung und Freizeit. Eine Auszeit vom Alltag, eintauchen für einen Moment in eine andere Welt. Scheinbar bekannt, weil wir uns immer noch im Kreis der Arbeitskollegen bewegen, aber trotzdem anders, weil Integrationstreffen meist außerhalb der Firmenzentrale an einem interessanten Ort stattfinden. Und sie meinen, keine gewöhnlichen Unternehmensaufgaben zu erledigen, sondern etwas ganz anderes. Im Rahmen der Integration können wir mit unseren Kollegen eine Goldberg-Maschine bauen, Klettern im Seilpark üben, die besten Spaghetti der Welt zubereiten oder uns als Mafiosi verkleiden Pate.  

Kostümparty

All diese Aktivitäten ermöglichen es Ihnen, freundschaftliche Beziehungen in der Arbeitsgruppe aufzubauen oder zu festigen. Kennen Sie Ihre Stärken und Schwächen – als Einzelpersonen und als Team. Integrieren, gleichzeitig liken und gemeinsam lachen. 

Spaß an Firmenmusik

Integrationsgespräche für Mitarbeiter – wann organisieren?

Obwohl Teambuilding-Meetings eine großartige Möglichkeit sind, sich zu verbessern interne Kommunikation In der Band sind sie sicher kein Allheilmittel. Ernste Konflikte in Unternehmen lassen sich auch mit dem besten Spaß nicht lösen – und das gilt es zu bedenken. Alle Auseinandersetzungen und Streitigkeiten sollten regelmäßig gelöst und nicht unter den Teppich gekehrt werden. Der Chef soll sich darum kümmern, vor allem aber die Mitarbeiter.

Glauben Sie, dass ein Integrationstreffen Zeitverschwendung ist?

Die Auswirkungen eines Mangels an guten Teambeziehungen können bedauerlich sein.
Gehen Sie kein Risiko ein!

Integrationstreffen Sie können sich sofort positiv auf die Mitarbeiterbeziehungen auswirken und wirklich dazu beitragen, eine einzigartige Atmosphäre in jedem Unternehmen zu schaffen. Es lohnt sich, dieses Instrument ganz bewusst zu nutzen und zu wissen, welchen Nutzen das Integrationsgespräch bringen soll. Wenn wir die Kommunikation im Unternehmen verbessern, die Motivation steigern, neue Leute ins Team einführen, Mitarbeiter binden wollen – ein Integrationsgespräch ist eine tolle Idee.

Firmenveranstaltungen - eine kurze Anleitung, wie man sie organisiert
Firmenball

Integrationsgespräche werden in großen Unternehmen von der PR- oder Personalabteilung organisiert, in kleineren Unternehmen vom direkten Vorgesetzten. Einige Unternehmen entscheiden sich dafür, ein Event-Team einzustellen oder die Organisation an den Ort auszulagern, an dem das Meeting stattfindet, beispielsweise in ein Hotel.

Firmenfeier

Für die Firma Integrationstreffen es ist oft ein Luxus, der zusätzlich erhebliche Kosten verursacht. Ein Argument gegen Integrationsgespräche ist oft auch die Zurückhaltung der Mitarbeiter, an der Veranstaltung teilzunehmen. Während es schwierig ist, mit der ersten Position zu argumentieren, die einfach eine Änderung der Herangehensweise erfordert, kann es im Fall der zweiten Situation eine gute Idee sein, zu versuchen, die Form des Treffens zu ändern. Vielleicht halten die Attraktionen von der Teilnahme ab? Oder wird die ganze Veranstaltung vielleicht langweilig und zu konventionell durchgeführt? Ein Arbeitgeber, der bereit ist, aber mit einem Mangel an Freiwilligen zu kämpfen hat, sollte die Angelegenheit offen mit seinem Team besprechen.

Eventagentur Kommort

Integrationstreffen – Lohnt es sich zu kommen?

Integrationsgespräche sind für Mitarbeiter optional, d. h. optional. Wer nicht mitmachen will, soll nicht dazu gezwungen werden. Allerdings muss man zugeben, dass bei wirklich interessanten Meetings jeder gerne mitmacht. Solche Meetings sind eine tolle Gelegenheit, Kollegen besser kennenzulernen, aber auch eine gute Möglichkeit, sich von der grauen Arbeitsrealität zu lösen und eine schöne Zeit außerhalb davon zu verbringen.

Integrationstreffen – ja oder nein?

Für manche sind Integrationstreffen sogar ein notwendiges Übel. Solche Leute wollen ihre Freizeit nicht damit verbringen, mit anderen Bandmitgliedern zu spielen, und wenn, dann eher aus Notwendigkeit und Widerwillen, der sprichwörtliche „Außenseiter“ zu sein. Haben wir dafür einen Rat? Wie im Fall des Chefs, der keine Lust hat, Integrationstreffen zu organisieren, lohnt es sich, den Ansatz zu ändern.

Integration als Initiative der Mitarbeiter

Es gibt keine Top-Down-Annahme, dass es das Unternehmen ist, das das Meeting für die Mitarbeiter organisiert, und es kommt oft vor, dass die Initiative des Meetings von den Mitarbeitern ausgeht. Solche Praktiken sind am häufigsten in Unternehmen zu beobachten, die der Atmosphäre am Arbeitsplatz nicht viel Aufmerksamkeit schenken.

Meetings - Ideen der Mitarbeiter

Integrationsgespräche der Mitarbeiter Die von ihnen selbst organisierten Partys haben meist einen sehr lockeren Charakter - es gibt keine Kleiderordnung, und die Party, oft mit Bier, geht bis zum Morgengrauen. Die Chefs werden aus verschiedenen Gründen meist nicht zu solchen Veranstaltungen eingeladen, und leitende Angestellte werden oft ausgelassen. Ist es gut? Ja und nein. Dem gemeinsamen Feiern an einem Ort steht nichts mehr im Weg.

Und es wäre in Ordnung, wenn der Arbeitgeber auf die Bedürfnisse seines Teams achtet und nach dem Schlag beschließt, ein offizielles Integrationsgespräch zu organisieren. Ein Unternehmen, das die Notwendigkeit der Integration ignoriert, geht es in den Augen der Mitarbeiter nicht gut.

Integrationstreffen während der Arbeitszeit

Als Arbeitgeber sollten Sie sich um Ihre erste Priorität kümmern Integration am Arbeitsplatz. Der Mensch lebt nicht nur von der Arbeit! Jeder braucht einen Moment der Ruhe, Ruhe. Es ist unmöglich, die ganze Zeit mit voller Leistung zu fahren.

Ein eingespieltes Arbeitsteam

Arbeitspausen sollten produktiv genutzt werden. Damit meinen wir natürlich nicht jede Pause. Jeder hat seine Lieblingsbeschäftigungen, jeder möchte Zeit alleine verbringen – in Ruhe zu Mittag essen, einkaufen gehen oder aromatischen Tee trinken, sein Lieblingsbuch lesen oder in den sozialen Medien surfen. Manchmal lohnt es sich jedoch, etwas anderes zu planen. Etwas, das die Mitarbeiter näher zusammenbringt und ihnen hilft, sich besser kennenzulernen.

Nicht nur arbeiten!

Integrationstreffen am Arbeitsplatz kann verschiedene Formen annehmen. Die einfachste Lösung besteht darin, das Ritual des täglichen Morgenkaffees in der Gesellschaft der Mitarbeiter einzuführen. Ein 15- oder 20-minütiges Treffen jeden Morgen nach der Arbeit ist eine großartige Gelegenheit, sich zu unterhalten, zu scherzen und sich so auf den ganzen Tag voller beruflicher Pflichten vorzubereiten. Ein Gespräch beim Kaffee hilft den Mitarbeitern, sich besser kennenzulernen und stärkt sie für den Rest des Tages.

Eine andere Idee ist es, an einem beliebigen Wochentag eine Stunde Arbeit darauf zu verwenden, Ihre Arbeitsbeziehung zu vertiefen, indem Sie verschiedene Spiele spielen Integrationsspiele. Unter den interessantesten Spielen, die unter Bürobedingungen verwendet werden können, können wir unterscheiden:

  • „Zwei Wahrheiten und eine Lüge“ – jeder Mitarbeiter muss drei Fakten über sich angeben, von denen zwei wahr und einer falsch ist. Die Aufgabe der anderen Spieler ist es, zu erraten, welche Aussage nicht stimmt. Spaß ermöglicht ein besseres Kennenlernen und entspannt die Atmosphäre,
  • "Character" - ein tolles Spiel für ein neu gegründetes Team. Jede Person muss ihren Namen und eine Charaktereigenschaft angeben, die mit dem Anfangsbuchstaben ihres Namens beginnt, zum Beispiel Anna – ehrgeizig. Dieses Spiel macht es einfacher, sich die Namen von Kollegen zu merken,
  • "Gemeinsame Geschichte" - der Teamleiter ernennt einen Mitarbeiter, der mit dem Erzählen der Geschichte beginnen muss; jederzeit hält er an und weist auf die Person hin, die die Geschichte fortsetzen soll usw. Dieses Spiel lehrt aufmerksames Zuhören, verbessert die Kommunikation und weckt die Kreativität.
Bürospiele

Integrationstreffen in Form einer Veranstaltung - Organisation Schritt für Schritt

Die beliebteste Form von Teambuilding-Meetings sind Büroparty. Empfänge in Gesellschaft von Mitarbeitern entspannen effektiv die Atmosphäre, bauen Spannungen ab und verbessern die Stimmung. Es ist eine tolle Auszeit von Firmenpflichten und grauem Alltag und ein toller Weg, um Stress abzubauen. Die bei solchen Veranstaltungen vorherrschende Stimmung fördert die Vertiefung freundschaftlicher Beziehungen. Bei einem Firmenevent kann man sich in Ruhe über arbeitsfremde Themen unterhalten und Kontakte zu Menschen knüpfen, mit denen wir uns täglich begegnen. Zyklisch organisiert Integrationsparteien ist der Schlüssel zum Aufbau eines gut koordinierten, starken Mitarbeiterteams, das alle Aufgaben problemlos bewältigt und die gesetzten Unternehmensziele problemlos erreicht. Doch wie plant man ein solches Event? Worauf ist besonders zu achten?

Die Wahl eines Ortes ist wichtig

Der erste wichtige Punkt ist Wahl des Ortes. Ein Integrationstreffen kann am Sitz des Unternehmens organisiert werden, wenn die Gegebenheiten der Einrichtung dies zulassen. Eine viel bessere Lösung ist es jedoch, die Veranstaltung auf einen neutralen Boden zu verlegen, wo die Mitarbeiter aus ihrer beruflichen Rolle heraustreten und sich von der anderen, privaten Seite präsentieren können.

Wo also sollte man ein solches Event planen? Verschiedene Restaurants, Bankettsäle, Gelegenheitseinrichtungen, Hotels, Herrenhäuser und Pensionen sind perfekt. Es ist am besten, außerhalb des Stadtzentrums in einen ruhigen Vorort zu gehen, wo nichts die Teilnehmer vom Spaß ablenken wird. Zum Beispiel in den Bergen, zu jeder Jahreszeit schön.

Integrationsveranstaltungen Schritt für Schritt

Bei der Auswahl Orte für eine Integrationsveranstaltung es lohnt sich zu beachten:

  • Fahrt,
  • Verfügbarkeit von Parkplätzen,
  • Verfügbarkeit von Unterkunftsplätzen,
  • gastronomische Einrichtungen,
  • Auswahl an lokalen Sehenswürdigkeiten,
  • die Größe des Zimmers,
  • zusätzliche Annehmlichkeiten - zum Beispiel Einzelzimmer, ein großer Parkplatz, ein Garten, ein Lagerfeuer- oder Grillplatz, eine Bühne, die Möglichkeit, zusätzliche Attraktionen in der Anlage zu organisieren.
Es lohnt sich, Spezialisten zu vertrauen - Mitarbeiterintegration - Eventagentur Kommort

Dann müssen Sie:

  • zu etablieren bilden Events - ob klassische Party, Mottoparty, Integrationslagerfeuer etc.,
  • wählen Sehenswürdigkeiten – die Attraktionen sollten zum Charakter der Veranstaltung passen und den Vorlieben der geladenen Gäste entsprechen; Zu den interessantesten Attraktionen für ein Integrationstreffen gehören: Konzerte und andere künstlerische Darbietungen, Live-Kochshows, Feuerwerksshows, eine Drinkbar mit einem professionellen Barkeeper und andere "alkoholische" Attraktionen, verschiedene Integrationsspiele,
    • zu etablieren Speisekarte – genau wie die Attraktionen sollte es zum Charakter des Treffens passen,
    • alles beenden logistische Probleme – wie mögliche Beförderung von Gästen, Unterkunft für Gäste, Frühstück für den nächsten Tag, Verträge mit Subunternehmern usw.

    Integrationsgespräche für Mitarbeiter

    Das Integrationsgespräch der Mitarbeiter sollte sehr sorgfältig vorbereitet werden. Schlechte Erfahrungen in dieser Hinsicht können Mitarbeiter für immer von Meetings oder Integrationsreisen abhalten. Sie können es sich nicht leisten, zu improvisieren oder, schlimmer noch, Mittelmäßigkeit. Dass Teambuilding-Meetings für die Crew meist eine Pause vom Firmenalltag und viel Spaß bedeuten, ist bekannt, aber so sieht es aus Sicht der Teilnehmer aus.

    Veranstalter von Firmenevents sollte das mal anders sehen. Unabhängig davon, ob das Integrationstreffen von der Personalabteilung, dem Sekretariat, einem Eventmanager in einem ausgewählten Hotel oder einer professionellen Eventagentur organisiert wird, wird der Veranstalter die Veranstaltung als Arbeit und ernsthafte Aufgabe betrachten, nicht als Spaß. Es gibt eine Menge Probleme zu regeln, Dinge abzuschließen, Subunternehmer zu arrangieren. Und passen trotzdem ins geplante Budget. Daher erfordert die Vorbereitung eines Integrationsgesprächs Professionalität und Engagement.

    Integrationsparteitag – Welche Parteiform wählen?

    Die Wahl der Art des Integrationstreffens ist von zentraler Bedeutung. Mitarbeiter von heute wünschen sich mehr als ein klassisches Festessen an einem üppig gedeckten Tisch und Tanzen bis zum Morgengrauen. Zeitgenössisch Firmenveranstaltung es soll einzigartig, interessant und spannend sein.

    Integration rund ums Feuer

    Organisation ist eine tolle Idee Schwerpunkt Integration. Warum mögen wir solche Veranstaltungen? Weil wir sie mit der unbeschwerten Zeit der Kindheit verbinden, als wir glückliche Zeiten in Lagern oder Kolonien am Feuer verbrachten, Pfadfinderlieder sangen und den Duft frischer Sommerluft genossen. Das Integrationslagerfeuer benötigt keine spezielle Leuchte. Funken, die in der Luft tanzen, Wärme, die vom Kamin ausgeht, die Nähe wunderschöner Natur und wunderbarer Vogelgesang schaffen eine ausreichend atmosphärische Aura. Eine Aura, die dem Aufbau freundschaftlicher Beziehungen förderlich ist.

    Unser zweiter Vorschlag ist Kostümparty. Eine sorgfältig vorbereitete Szenografie verleiht der Veranstaltung einen einzigartigen Charakter und entführt die Teilnehmer des Spaßes in eine erstaunliche Welt voller positiver Energie und großartiger Eindrücke. Eine Themenparty wird viele unvergessliche Erinnerungen hervorrufen.

    Es gibt viele Themen, die sich perfekt für eine Mitarbeiterparty eignen. Einer der beliebtesten ohne Zweifel hawaiianischer Stil. Eine hawaiianische Party besteht in erster Linie aus tropischen Blumen, farbenfrohen, fröhlichen Dekorationen, exotischen Gerichten und fröhlichen hawaiianischen Rhythmen.

    Firmenveranstaltung im hawaiianischen Stil

    Integrationstreffen - Vorteile

    Sind Integrationsgespräche sinnvoll? Bringen sie Vorteile? Und wenn ja, an wen genau – Arbeitgeber oder Arbeitnehmer? Wer gewinnt mehr? Die Antwort auf diese Frage ist klar. Ja, Integrationstreffen macht Sinn. Und davon profitieren beide Seiten. Was? Vorteile für das Unternehmen - Stärkung der Mitarbeiterbindung, Bildung eines guten Teams, geringere Fluktuation, gutes Betriebsklima. Pluspunkte aus Sicht der Crew - freundschaftliche Beziehungen zu Kollegen aufbauen, Stärken zeigen und nicht zuletzt - viel Spaß an einem attraktiven Ort mit vielen Attraktionen!  

    Interessante Motive für Integrationsveranstaltungen

     

    • Hollywood mit rotem Teppich, Blitzen, einem exquisiten Menü und einem eleganten Dresscode,
    • Wilder Westen, inspiriert von einem echten Western-Saloon,
    • die 20er, 60er oder 80er Jahre, eine Veranstaltung, die die Teilnehmer in die Vergangenheit zurückversetzen und langsam den Geist der alten Tage spüren wird,
    • Bollywood mit köstlicher indischer Küche, farbenfrohen, stark verzierten Kleidern in Bollywood-Atmosphäre und fröhlichem Tanz,
    • Italien mit leckerer Pizza, gutem Wein und den größten italienischen Hits,
    • Kostüm-Partywo jeder jede Rolle spielen kann.

    Interessante Attraktionen dürfen beim Integrationstreffen nicht fehlen. Die Attraktionen sorgen für positive Energie und viel Spaß.

    Sie können eine Vielzahl davon bei einem Firmenbrand verwenden Feldspiele und Sport. Pirschspaß, Fußballmatch, Minigolfturnier, Schatzsuche oder Geocaching sind Aktivitäten, die für Abwechslung sorgen eine Outdoor-Veranstaltung, vermitteln den Teilnehmern viele positive Eindrücke und erleichtern ihnen die freundschaftliche Bindung.

    Feldintegration

    Die Veranstaltung mit einem Leitmotiv sollte mit thematischen Attraktionen angereichert werden, die die Einzigartigkeit der Veranstaltung unterstreichen. Ein Limbo-Tanz darf auf einer hawaiianischen Party auf keinen Fall fehlen, ein italienisches Festmahl kann mit einer gemeinsamen Zubereitung leckerer Pizza bereichert werden, während ein heimeliges, vom Wilden Westen inspiriertes Festmahl ohne ein Cowboy-Duell mit Wasserpistolen nicht komplett sein darf.

    Firmen Mottoparty

    Integrationstreffen - eine Handvoll interessanter Ideen

    Arbeitsintegration und Firmenevents sind nicht alles! Es gibt viele andere Möglichkeiten, Mitarbeiter zu integrieren. Eine der interessanten Methoden sind Integrationsworkshopsbei dem sich die Mitarbeiter nicht nur näherkommen, sondern auch neues, wertvolles Wissen gewinnen.

    Kulinarische Workshops für Unternehmen

    Organisation ist eine tolle Idee kulinarische Workshops. Dieses Training wird sicherlich alle Kochbegeisterten ansprechen! Liebhaber der Weltküche und echte Feinschmecker werden dort ebenfalls etwas Interessantes finden. Workshops sind eine riesige Dosis kulinarischen Wissens, das auf interessante und zugängliche Weise präsentiert wird. Während des Unterrichts lernen die Mitarbeiter die Geheimnisse der beliebtesten Küchen der Welt kennen, erlernen kulinarische Tricks, die das tägliche Kochen erleichtern, und lernen, wie man täglich köstliche und einfache Mahlzeiten und exquisite Gerichte wie die der besten Restaurants zubereitet.

    Ein weiterer Vorschlag ist ein gemeinsamer Ausflug in den Seilpark. Im Seilpark findet jeder etwas für sich. Anfänger können einfachen Routen folgen, und die Mutigeren können sich an anspruchsvollen Strecken voller komplexer Hindernisse versuchen. Spaß im Seilpark Es sind extreme Emotionen, eine einzigartige Atmosphäre und ein großartiges Erlebnis!

    Einbindung in den Seilpark

    Perfekt sind auch:

    • gemeinsam ausgehen - zum Beispiel in ein Restaurant oder eine Bar, Bowling oder Billard, ins Kino, Theater oder in die Oper,
    • Teilnahme an Konzerten, Tanzshows, Auftritten von Kabarettisten und Zauberern,
    • Teilnahme an Sportveranstaltungen, wie Fußball-, Volleyball- oder Basketballspielen, Skisprungwettbewerben, Leichtathletik- und anderen Wettkämpfen,
    • eintägige Ausflüge in die Umgebung voller faszinierender Orte,
    • Kanu- oder Pontonfahrten,
    • Paintball und andere aktive Formen der Integration.
    Eventagentur Kommort

    Integrationstreffen in Form einer Reise

    Ein Ausflug an einen ruhigen Ort, abseits der Hektik der Stadt, ist eine großartige Möglichkeit, sich zu integrieren. Warum lohnt es sich, solche Events zu organisieren?

    Sosnówka bei Karpacz - ein idealer Ort für eine Geschäftsreise

    Integrationsreise Es ist in erster Linie eine Gelegenheit für die Mitarbeiter, sich besser kennenzulernen. Die Teilnehmer der Reise können Erfahrungen austauschen, Leidenschaften teilen und über andere Themen als Arbeit und berufliche Pflichten sprechen. Sie können sich von der anderen, privaten Seite kennenlernen, gegenseitiges Vertrauen aufbauen und an der Kommunikation in der Gruppe arbeiten.

    Teambuilding-Reisen bauen Stress ab, entspannen, erzeugen viele schöne Erinnerungen und motivieren. Dank ihnen wird der Arbeitsalltag angenehmer und interessanterweise effizienter!

    Sosnówka bei Karpacz

    Erwähnenswert ist, dass sich die Organisation von Integrationsreisen positiv auf das Image des Arbeitgebers auswirkt, daher lohnt es sich, sie in die Liste aufzunehmen Employer-Branding. Ein Arbeitgeber, dem das Wohl seiner Mitarbeiter und die Atmosphäre im Unternehmen am Herzen liegen, wird auf dem Arbeitsmarkt als attraktiv wahrgenommen.

    Eine Idee für ein Integrationstreffen

    Wie findet man eine Idee für ein Integrationstreffen? Es wäre am besten, sich etwas Innovatives, Originelles einfallen zu lassen. Allerdings scheint in der Veranstaltungsbranche schon alles getan worden zu sein ... Aber auch wenn eine Attraktion nicht etwas ganz „Neues“ ist, kann sie für unsere Mitarbeiter dennoch ein Novum sein. Wenn man bedenkt, dass es Hunderte von Ideen für eine Firmenveranstaltung gibt, ist es für unsere Crew unmöglich, alle Szenarien durchzugehen. Und außerdem können Sie immer ein neues Ziel wählen - die gleichen Aktivitäten in einer anderen Umgebung erhalten einen Hauch von Neuheit.

    Haben uns bisher eher darauf konzentriert Integrationsspiele Lassen Sie uns diesmal im Feld eine elegante organisieren Firmenbankett. Mitarbeiter hatten kürzlich einen Theaterworkshop? Nehmen wir sie diesmal an Offroad-Rallye oder in den Seilpark. Und in die Berge statt ans Meer. Indem wir auf diese Weise Attraktionen für Firmenevents jonglieren, überraschen wir Mitarbeiter immer wieder mit etwas Neuem und Frischem.

    Wie organisiert man eine Integrationsreise?

    Zunächst müssen Sie den übergeordneten Zweck Ihrer Reise definieren. Das Ziel kann eine Verbesserung sein interne Kommunikation, die Integration eines neu geschaffenen Teams oder die Verbesserung der Beziehungen in einer seit langem bestehenden Mitarbeitergruppe. Das Ziel wird die weitere Organisation beeinflussen - unter anderem wird es angeben, welche Attraktionen geeignet sind.

    Dann müssen Sie ein Budget festlegen. Die Festlegung des Budgets für die Reise hilft Ihnen bei der Auswahl eines Ortes, von Sehenswürdigkeiten usw.

    Details zur Integrationsreise

    Als nächstes gilt es, alle Details der Reise zu planen – wie Ort, Programm, Sehenswürdigkeiten, Verpflegung, Transport und andere organisatorische Dinge. Von besonderer Bedeutung ist die Wahl des Ortes. Es lohnt sich, auf eine ruhige Gegend abseits der Stadt zu setzen. Die Einrichtung für ein Integrationstreffen sollte solchen Veranstaltungen angepasst sein, d Festsaalwo Sie eine Firmenfeier organisieren können. Von Vorteil sind Erfahrungen in der Organisation von Integrationstreffen sowie ein Angebot an Spielen und Integrationsattraktionen, die direkt in der Einrichtung geplant werden können.

    Bei der Auswahl eines Ortes für ein Firmentreffen sollten Sie auch auf Folgendes achten:

    • Verfügbarkeit von Restaurants oder die Möglichkeit, spezielles Catering zu bestellen,
    • Auswahl an lokalen Attraktionen, die die Reise abwechslungsreicher gestalten,
    • Zugang zur Einrichtung,
    • Qualität der Unterkunft - einschließlich Zimmerausstattung.

    Integrationstreffen?

    Das zahlt sich aus!

    Attraktionen für das Auswärts-Integrationstreffen

    Eine Integrationsreise sollte voller inspirierender Attraktionen sein, die den Veranstaltungsteilnehmern außergewöhnliche Emotionen vermitteln, ihnen helfen, freundschaftliche Beziehungen aufzubauen und Stress abzubauen.

    Firmenolympiade, Herrenhaus Korona Riesengebirge, Sosnowka

    Alle Teamspiele funktionieren hervorragend. Solche Spiele sind eine großartige Möglichkeit, Mitarbeitern effektive Zusammenarbeit und effiziente Kommunikation beizubringen und ihnen zu vermitteln, welche Einstellungen im Unternehmen erwünscht sind. Unter den interessantesten Teamspielen, die wir bei einem Integrationstreffen in Form einer Reise verwenden können, werden wir erwähnen:

    • Fußball,
    • Basketball,
    • Spiele wie Völkerball usw.
    Blase Fußball

    Eine gute Idee ist es, Mitarbeiterschulungen zu organisieren, die sich auf die Entwicklung von Soft Skills wie Durchsetzungsvermögen, Kommunikation, Kreativität, Stressresistenz, Teamfähigkeit oder gute Arbeitsorganisation konzentrieren. Soft Skills werden den Mitarbeitern bei ihrer täglichen Arbeit nützlich sein und den Aufbau und die Pflege freundschaftlicher Beziehungen erleichtern.

    Weitere Attraktionen für eine Integrationsreise

    • Wandern, insbesondere wenn das Integrationstreffen in einer malerischen Gegend stattfindet, zum Beispiel in den Bergen,
    • Offroad, Survival-Workshops, Kartfahren, Kletterwände und andere extreme Aktivitäten,
    • Konzerte, Shows und künstlerische Darbietungen,
    • Teambuilding-Spiele zum Beispiel Bau der Goldbergmaschine oder Szenariospiele,
    • Freiluftkino.

     

      Bewertungen von Integrationsveranstaltungen

      Wenn wir in die Suchmaschine den Ausdruck „Meinungen zu Integrationsveranstaltungen“ eingeben, erhalten wir viele Ergebnisse. Die meisten Mitarbeiter mögen Integrationstreffen, insbesondere solche, die außerhalb der Firmenzentrale organisiert werden. Liebhaber von Ausflügen mit Arbeitskollegen außerhalb der Stadt, um die Bindung zu stärken und mehr über sich und ihre Kollegen zu erfahren, fehlen in keinem Unternehmen. Solche Leute loben dann Reisen und schreiben, dass sie Geschäftliches mit Angenehmem verbinden, dass sie eine tolle Zeit beim Rafting oder beim Schatzsuchen hatten. Und weiter Firmenball für alle Zeiten getanzt!   

      Firmenball

      Und natürlich finden wir auch negative Kommentare von unzufriedenen Mitarbeitern. Unzufrieden, weil sie überhaupt an einem Integrationstreffen teilnehmen mussten. Und sie mögen keine Integrationsveranstaltungen, sie sind überhaupt nicht gesellig und meiden lieber die Gesellschaft von Kollegen außerhalb des Unternehmens. Solche Mitarbeiter sind in der Tat eine schwierige Nuss, wenn es darum geht, sie für Teambuilding-Events zu gewinnen.

      Ort für einen Firmenball - Herrenhaus Korona Riesengebirge, Sosnowka

      Es gibt aber auch eine Gruppe von Menschen, die Meetings und Integrationsreisen grundsätzlich positiv gegenüberstehen, denen die vom Arbeitgeber vorgeschlagene Integration einfach nicht gefallen hat. Und sie posten negative Meinungen in Foren – weil das Hotel schlecht war, weil die Spiele nicht erfolgreich waren, weil der Ort unattraktiv war. Es ist leicht, ihre Meinung über Geschäftsreisen zu ändern. Es reicht aus, bei der Vorbereitung des nächsten Integrationstreffens besser auf die Stimme der Crew zu hören. Planen Sie gemeinsam mit ihnen Teambuilding-Spiele und -Aktivitäten, wählen Sie ein Hotel für Integrationsveranstaltungen sorgfältiger aus, konsultieren Sie den Standort der Konferenzeinrichtung. Dies wird die Ansichten dieser Mitarbeiter von zurückhaltend oder skeptisch zu begeistert verändern.   

      Eventagentur Kommort

      Integrationstreffen - Zusammenfassung

      Macht ein Firmenmeeting Sinn? Ohne Zweifel! Es ist eine interessante Form der Mitarbeiterintegration, eine Möglichkeit, die Atmosphäre im Team zu entspannen und ein wirksames Rezept zum Stressabbau. Der Vorteil solcher Veranstaltungen sind unbegrenzte Organisationsmöglichkeiten. Integrationstreffen es kann verschiedene Formen annehmen – von der einfachen Integration in den Arbeitspausen über verschiedene Veranstaltungen und Betriebsausflüge bis hin zu verschiedenen Workshops, gemeinsamen Ausgehen oder interessanten Spielen, Spielen und anderen Aktivitäten. Mit etwas Kreativität und Engagement können Sie unkonventionelle, einzigartige Events planen, an denen sich Mitarbeiter gerne beteiligen.

      Outdoor-Integration

      Die Organisation von Integrationstreffen sollte in die Arbeitsweise des Unternehmens einbezogen werden. Eine Investition in die Integration ist eine Investition in die Entwicklung des gesamten Unternehmens! Firmenevents motivieren, steigern die Arbeitsfreude und stärken die Bindung der Mitarbeiter an den Arbeitgeber. Ein gut koordiniertes, integriertes Team ist eher bereit, sich seinen beruflichen Pflichten zu widmen, überwindet problemlos alle Hindernisse und erreicht problemlos Geschäftsziele. Dadurch wächst das Unternehmen! Sei ein guter Chef und Fokus auf Integration. Das zahlt sich aus!

      Ein Ort für ein Integrationstreffen – Herrenhaus Korona Riesengebirge, Sosnowkund
      Ruf mich an Einloggen Kontakt