Navigation

Bauunternehmenswerbung – wie geht das?

MarketingKundengewinnung

Ein Bauunternehmen braucht wie jedes andere eine anständige Werbung. Heute ist es die einzige Möglichkeit, potenzielle Kunden zu erreichen, Anerkennung aufzubauen und eine stabile Position am Markt zu erlangen. Wie sollte eine Anzeige für ein Bauunternehmen aussehen? Wir beraten!

Gute Werbung für ein Bauunternehmen, d.h. was?

Der Mechanismus für den Verkauf einer Dienstleistung oder eines Produkts ist in jeder Branche gleich. Erstens muss das Unternehmen einen potenziellen Kunden erreichen und ihn mit seinem Angebot effektiv anziehen. Gelingt ihr das, ist der Kauf abgeschlossen. Scheinbar einfach und logisch, dennoch vergessen viele Unternehmen die Wichtigkeit einer richtig aufbereiteten Werbebotschaft. Einige Unternehmer folgen den ausgetretenen Pfaden. Sie verwenden universelle Schemata und hoffen, dass ihre Aktionen Ergebnisse bringen.

Nichts könnte falscher sein. Werbung muss auf die Zielgruppe, das Unternehmensprofil und die Trends des Marktes zugeschnitten sein, in dem sie tätig ist. Die Werbung eines Bauunternehmens sollte auf außergewöhnlichen Werten basieren, die aus Sicht des Unternehmens und der Zielkunden wertvoll sind, sowie auf Elementen, die die Marke von konkurrierenden Marken unterscheiden. Wie erstelle ich eine solche Nachricht Schritt für Schritt?

Benötigen Sie Unterstützung beim Aufbau Ihres Markenimages?

Wir wissen, wie wir Ihnen helfen können!

Werbung eines Schritt für Schritt aufgebauten Unternehmens

Eine umfassende Marktanalyse ist der erste Schritt zur Erstellung einer Anzeige für ein Bauunternehmen. Der Trader sollte sich zunächst gründlich damit vertraut machen Marketingumfeldin dem es funktionieren wird oder in dem es funktioniert. Die Marktanalyse sollte die aktuellen Trends und Mechanismen, Aktivitäten und Marktpositionen der Wettbewerber und vor allem der Zielgruppe berücksichtigen. Merkmale sollten auf den Bedürfnissen und Erwartungen der Empfänger basieren. Der Aufbau einer Werbung auf der Grundlage dieser Elemente ist ein Garant für den Markterfolg. 

Das Werbebudget ist von großer Bedeutung und sollte vor jeder Werbemaßnahme festgelegt werden. Es lohnt sich nicht, an Werbung zu sparen. Das investierte Geld in eine durchdachte, anständige Kampagne zahlt sich zweifellos in Form von Neukunden, hoher Bekanntheit und attraktiven Gewinnen aus. Eine Investition in Werbung kann zu langfristigen Ergebnissen führen.

Das Festlegen eines Budgets hält die Kampagne im Zaum. Sie gibt an, was sich ein Unternehmer bei seiner Tätigkeit leisten kann und was er sich verzeihen sollte. Die strikte Einhaltung des festgelegten Budgets verringert das Risiko, dass zusätzliche, unvorhergesehene Kosten entstehen, die das Unternehmen finanziell belasten und sein normales Funktionieren behindern könnten. Selbstverständlich kann das Budget jederzeit angepasst, d. h. erhöht oder verringert werden, je nach finanzieller Leistungsfähigkeit und aktuellem Bedarf des Unternehmens.

Der Schlüssel zur Gestaltung einer Werbung für ein Bauunternehmen besteht darin, die Merkmale zu finden, die es von seinen Mitbewerbern auf dem Markt unterscheiden. Heute, in Zeiten des harten und starken Wettbewerbs, ist es extrem wichtig. Ein Unternehmen, das Empfänger effektiv erreichen und attraktive Gewinne erwirtschaften möchte, muss seine Werbeaktivitäten auf aus Kundensicht wichtige Alleinstellungsmerkmale stützen. Die Kampagne kann hervorheben:

  • hervorragende Qualität der Dienstleistungen, bestätigt durch die Empfehlungen zufriedener Kunden,
  • mit innovativen Technologien oder fortschrittlichen Maschinen,
  • Verwendung hochwertiger Komponenten aus zuverlässiger Quelle.

Es lohnt sich, diese Werbeformen zu nutzen

Jedes Bauunternehmen sollte im Internet präsent sein – auch eines, das kleinräumig tätig und in seiner Gemeinde bekannt ist. Unternehmer müssen vorausdenken. Die Tatsache, dass sie zu einem bestimmten Zeitpunkt in der lokalen Gemeinschaft anerkannt sind, bedeutet nicht, dass sie in ein paar Jahren immer noch an der Spitze stehen werden. Um Ihre Verkaufsziele zu erreichen und auf dem heutigen Markt erfolgreich zu sein, müssen Sie online sein. 

Wie soll es aussehen Firmenwerbung online? Eine eigene Website ist ein absolutes Minimum. Das Unternehmen muss an vielen Stellen im Web präsent sein. In seinen Kampagnen sollte es verschiedene Marketinginstrumente und verschiedene Werbeformen einsetzen. Neben der Positionierung auf der Website ist die Werbung eines Bauunternehmens in Google Ads von zentraler Bedeutung. 

1. Werbung eines Bauunternehmens in Google Ads

Google ist die beliebteste Internetsuchmaschine in Polen. Die überwiegende Mehrheit der polnischen Internetnutzer nutzt es. Online-Nutzer suchen nach Informationen, die sie interessieren. Wenn sie eine Baufirma brauchen, werden sie das Wort sicherlich zuerst googeln.

Ein Unternehmer, der bei Google sichtbar sein möchte, kann ein dediziertes System verwenden Google Ads. Mit Google Ads können Sie Textanzeigen direkt über Ihren organischen Suchergebnissen platzieren. Zu den größten Vorteilen einer Kampagne bei Google gehören:

  • sofortige Sichtbarkeit in der Suchmaschine und damit schnelle Werbeergebnisse,
  • attraktiver Preis der Anzeige - Zahlung pro Klick,
  • Möglichkeit, ein Tages- und Monatsbudget festzulegen,
  • die Möglichkeit, Internetnutzer zu erreichen, die wirklich an dem Angebot des Unternehmens interessiert sind,
  • Millionste Reichweite der Google-Plattform.

2. Werbung in sozialen Medien

Wussten Sie, dass Facebook von über 20 Millionen Polen genutzt wird? Die enorme Popularität von Social Media macht es zu einem großartigen Marketingkanal. Über soziale Medien erreichen Sie einfach und schnell Tausende von Empfängern und bauen langfristige Beziehungen auf, die auf Vertrauen und Loyalität basieren. Darüber hinaus sind Facebook, Instagram und andere soziale Medien ein wesentlicher Bestandteil der Schaffung eines positiven Images im Internet - und wie wir wissen, ist ein gutes Image heutzutage in jeder Branche von höchster Bedeutung!

Die Werbung eines Bauunternehmens in sozialen Medien umfasst:

  • interessante Inhalte teilen - Präsentation bisheriger Projekte, Mitarbeiter „in Aktion“ zeigen etc.,
  • gesponserte Beiträge,
  • virale Kampagnen,
  • Unterstützung wichtiger sozialer Initiativen,
  • gesponserte Artikel,
  • Zusammenarbeit mit Influencern.

In sozialen Medien können Sie kontextbezogene Anzeigen verwenden, also Werbebotschaften, die nah am Empfänger in den Kontext eingebettet sind. Dies sind Inhalte, die sich auf seine Interessen beziehen, kürzlich gesuchte Phrasen, Produkte, die er regelmäßig kauft, oder Dienstleistungen, die er bereitwillig nutzt. Kontextbezogene Werbung stellt Informationen von Wert für einen bestimmten Empfänger bereit. Und das macht es unglaublich effektiv. Kontextwerbung in sozialen Medien erfolgt in der Regel in Form eines Werbebanners, der den Nutzer nach dem Anklicken auf eine bestimmte Seite führt – eine Visitenkarte oder eine spezielle Landingpage. 

3. Referenzmarketing

Die bloße Anzeige eines Bauunternehmens reicht nicht aus. Empfehlungen sind in dieser Branche von großer Bedeutung. Ein Haus zu bauen oder eine Wohnung zu renovieren ist eine ernste Angelegenheit. Kunden werden es nicht irgendeinem Unternehmen anvertrauen. Was für sie zählt, ist die gute Meinung von Menschen, die zuvor mit einem bestimmten Dienstleister zusammengearbeitet haben.

Empfehlungsmarketing zeichnet sich durch seine hervorragende Wirksamkeit aus. Untersuchungen zufolge lesen über 80%-Verbraucher Bewertungen über lokale Unternehmen im Internet. Verbraucher vertrauen den Meinungen anderer Nutzer mehr als den Angaben des Unternehmens. Wieso den? Weil sie authentisch sind. Hinter jeder Meinung steht eine bestimmte Person. Dieselbe Person wie der Leser. Ein Mensch, der einmal da war, wo er jetzt ist. 

Aber wie kann man Kunden ermutigen, ihre Empfehlungen zu hinterlassen? Zunächst einmal ist es notwendig, ihnen hervorragende Servicestandards zu bieten. Gut bediente Menschen teilen eher ihre positiven Gefühle. Perfekt sind auch Erinnerungs-E-Mails, zusätzliche Rabatte auf andere Services oder andere Boni.

Die Kommunikation in der Baubranche ist enorm. Um sich am Markt stabil zu behaupten und Gewinne zu erwirtschaften, muss man mit einer Idee handeln. Entwicklung eines Bauunternehmens hängt von vielen Faktoren ab. Einer davon ist Werbung! Richtig vorbereitet erleichtert es die Führung eines effektiven Unternehmens. Es lohnt sich, sich daran zu erinnern.

Schreibe einen Kommentar

Ruf mich an Einloggen Kontakt